Bogenschießanlage

Am 15. Juli 2017 wurde die neue Bogenschießanlage unseres Vereins eingeweiht. Nach längerer Vorbereitung, durften wir wärend einer Feier mit Gästen und Mitgliedern die fertige Anlage erstmals benutzen.

 

Seit dem finden regelmäßig Samstags, bei gutem Wetter, auf der neuen Anlage, Trainingsveranstaltungen statt. Bei schlechtem Wetter, besteht die Möglichkeit, auf den überdachten 50-Meter-Schießstand auszuweichen.

 

Die Anlage besteht aus drei Zielen in den Abständen von 25 Metern, 30 Metern und 40 Metern.

 

Für Anfänger und Neueinsteiger, besteht die Möglichkeit vereinseigene Bögen und Pfeile zu nutzen.

 

Nach "Bestehen" einer Sachkunde, mit praktischem Teil, und der damit verbundenen "Platzreife", kann die Anlage eigenständig genutzt werden.

 

Für Rückfragen bitte wärend der Öffnungszeiten des Schützenhauses anrufen.